Kategorie: Handballförderverein

SHG und Förderverein unterstützen Aktion „Hofgeismar hilft der Ukraine“

Als die SHG und der Handball Förderverein von der Aktion „Hofgeismar hilft der Ukraine“ erfahren haben, war sofort klar, dass sie da mithelfen wollen. Im vorletzten Heimspiel in Grebenstein wurde eine Tombola mit Preisen organisiert und Spendenboxen aufgestellt. Die Preise wurden vom Landkreis Kassel, der Stadtsparkasse Grebenstein, dem REWE Markt Grebenstein und den Bürgermeistern der Städte Grebenstein und Hofgeismar, Danny Sutor und Torben Busse gestiftet. Bei der Tombola und den Geldspenden wurden an dem Abend 300 € gesammelt. Der Handball Förderverein Hofgeismar/Grebenstein e.V. rundete diesen Betrag auf 500 € auf.

Die Vorstandsmitglieder der SHG und des Handball-Fördervereins Gudrun Fehling, Claudia Sporr und Jörg Klosse überreichen die Spende in Höhe von 500 € an Dr. med. Anne Martin und Alina Lang von der Brunnen-Apotheke Hofgeismar).

Die Aktion ist eine Direkthilfe an das ost-ukrainische Bezirkskrankenhaus in Poltawa, organisiert vom Klinikum Kassel sowie Frau Dr. Martin und Frau Lang aus Hofgeismar. Zu den größeren Spendern gehört auch die Firma Sera aus Immenhausen und die Käthe-Kollwitz-Schule aus Hofgeismar. Gespendet werden Medikamente, Verbandsmaterial, Schutzkleidung, Desinfektionsmittel, chirurgisches Material und Notfallkoffer, nach den Bedarfslisten des Bezirkskrankenhauses. Poltawa liegt in der Nähe der umkämpften Stadt Charkiw. Die Spendengelder werden ausschließlich für die Anschaffung der medizinischen Materialien eingesetzt.  

Die Lieferung erfolgt über Privatfahrten von Freiwilligen bis Warschau und dann mit vom Bezirkskrankenhaus Poltawa organisierten Transporten über die Grenze und direkt bis nach Poltawa. Bereits nach der ersten Lieferung gab es die Rückmeldung, dass die ukrainischen Ärzte sehr dankbar über die gelieferten Sachen sind. 

REWE Aktion „Scheine für Vereine“ – wir sammeln für die SHG

Ab dem 25.04. startet die REWE Aktion Scheine für Vereine. Wir wollen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam für die SHG sammeln und uns hiervon einige Sachen für unseren Verein anschaffen. 

In den REWE Märkten in Grebenstein und Hofgeismar werden wir Sammelboxen für die SHG aufgestellen. Hier könnt ihr eure Vereinsscheine reinwerfen. 

Oder sammelt erstmal selber (z.B. im Freunde- und Familienkreis) und gebt die Scheine dann an einen der Vorstandsmitglieder der SHG weiter.

Teilt diese Info bitte auch mit euren Freunden und Bekannten (z.B. per WhatsApp), damit viele für unsere SHG sammeln.

DANKE – Euer Vorstand

SHG Spendenaktion zu Gunsten der Ukraine – Heimspieltag am 23.04. in Grebenstein

Tief bewegt schauen wir auf die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine. 

Am 24. Februar 2022 begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Seitdem dauert der Angriffskrieg Russlands mit zunehmender Härte und Zerstörung an. Die genauen Opferzahlen sind unbekannt. Über 4 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer haben ihr Land verlassen und sind in die europäischen Nachbarstaaten geflüchtet, mehr als 7 Millionen sind innerhalb der Ukraine auf der Flucht.

Am kommenden Heimspieltag möchten wir als SHG in einer gemeinsamen Aktion mit unserem Handball Förderverein Geldspenden für die Ukraine sammeln. 

Zum Heimspiel der 1. Herrenmannschaft in Grebenstein wird es weiterhin eine Losaktion zu Gunsten der Ukraine geben.

Wir hoffen, dass ihr am Wochenende zahlreich zu unseren Heimspielen erscheint und unsere Spendenaktion unterstützt.

Übrigens: Unsere Aktion könnt ihr aber auch direkt mit einer Überweisung an paypal unterstützen! Den Spendebetrag sendet dann bitte mit dem Verwendungszweck Spende Ukraine an folgende Adresse:

shgbuero@shg-handball.de

Euer SHG Vorstand sowie der Vorstand des Handball Fördervereins. 

SHG und Jörgs Sportladen verstärken die Zusammenarbeit

Bereits zu Weihnachten 2020 haben wir in Zusammenarbeit mit Jörgs Sportladen unser SHG Sondershirt aufgelegt. Ab dieser Serie kann nun auch die neue SHG Kollektion über das Grebensteiner Sporthaus bezogen werden. Das angebotene Outfit gibt allen Aktiven, Passiven, Freundinnen und Freunden der SHG die Möglichkeit, die SHG einheitlich zu repräsentieren.

Diese Zusammenarbeit wird nun auch im Sponsoring verstärkt. Wir freuen uns, Hannes Drube und sein Team als Werbepartner der SHG begrüßen zu können.

Jörgs Sportladen erreicht ihr über den Online Shop www.joergs-sportladen.de oder in einer der beiden Filialen in Grebenstein und Homberg.

Hannes Drube überreicht die neue Bandenwerbung an die Vorstandsmitglieder der SHG und des Handball-Fördervereins Benny Krahl und Jörg Klosse

Physio S aus Grebenstein neue Partner der SHG

Wir freuen uns, Physio S von Sabine Hofer als neuen Partner der SHG begrüßen zu können. Mit der Fachpraxis für Physiotherapie gewinnt die SHG ein Grebensteiner Unternehmen, bei dem bereits viele der aktiven und passiven SHGler erfolgreich behandelt wurden. 

Die Inhaberin Sabine Hofer war früher selbst aktives Mitglied unserer Handballgemeinschaft. Im November 2021 kann sie das 11-jährige Bestehen ihrer Physiotherapiepraxis feiern. Dazu gratulieren wir.

Physio S finden Sie in der Bahnhofstraße 8 in Grebenstein. Wir bedanken uns bei Sabine Hofer für ihre Unterstützung.

Sabine Hofer überreicht die neue Bandenwerbung an die Vorstandsmitglieder der SHG und des Handball Fördervereins Benny Krahl und Jörg Klosse sowie Jan Köbke (1. Herrenmannschaft) 

Stabwechsel beim Handball Förderverein Hofgeismar/Grebenstein e.V.

Personelle Veränderungen gab es bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Handball Fördervereins Hofgeismar/Grebenstein.

Die 1. Vorsitzenden Marco Sahl und der Kassierer Klaus-Peter Vogt verlassen nach 22-jähriger Tätigkeit den Vorstand. 

Zum 1. Vorsitzenden wurde Jörg Klosse und zum neuen Kassierer Tim Schneider gewählt. Wiedergewählt wurde der 2. Vorsitzende Michael Schneider und der Schriftführer Christian Henning. 

Durch eine beschlossene Satzungsänderung in der Jahreshauptversammlung können nun bis zu vier Beisitzer den Vorstand des Fördervereins bei seiner Tätigkeit unterstützen. Als Beisitzer/-in wurden Claudia Sporr und Karsten Erdmann gewählt.

Besonders hervorgehoben wurde das große Engagement der Sponsoren, die den Verein in der Covid19-Zeit mit fast 5.000 € Spenden unterstützt haben und dadurch den Handballsport weiter möglich machen.

Der Förderverein bedankt sich herzlichst bei der Raiffeisenbank HessenNord, Stadtsparkasse Grebenstein, Autohaus Bibbig, Autohaus Georg Lund, Joswig OHG, Jäger Landtechnik, Udo Jungermann GmbH, Markus Köhler Ingenieurbüro, Fleischerei Feinkost Köhler, Thorsten Schwalm Schmetterling Reisen, IAC Unternehmensberatung, Rewe-Markt Ehlert, Rewe-Markt Schaefer, Optik Michael Kloss, Sporthaus Kassel Gross + Bakin.