REWE Aktion „Scheine für Vereine“ – wir sammeln für die SHG

Ab dem 25.04. startet die REWE Aktion Scheine für Vereine. Wir wollen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam für die SHG sammeln und uns hiervon einige Sachen für unseren Verein anschaffen.  In den REWE Märkten in Grebenstein und Hofgeismar werden wir Sammelboxen für die SHG aufgestellen. Hier könnt ihr eure Vereinsscheine reinwerfen.  Oder sammelt erstmal …

Weiterlesen

B-Jugend gewinnt erstklassig in Korbach

Für die B-Jugend aus Hofgeismar ging es am Samstagmittag zum Oberligaquali Spiel nach Korbach. Anfangs mit einer starken Abwehr ließ man in den ersten 12 Minuten gerade mal 2 Tore zu, man konnte jedoch durch viele Abspielfehler selber nur 5 Tore werfen. Nach einem Timeout lief es im Angriff um einiges besser und man konnte …

Weiterlesen

SHG und Förderverein unterstützen Aktion „Hofgeismar hilft der Ukraine“

Als die SHG und der Handball Förderverein von der Aktion „Hofgeismar hilft der Ukraine“ erfahren haben, war sofort klar, dass sie da mithelfen wollen. Im vorletzten Heimspiel in Grebenstein wurde eine Tombola mit Preisen organisiert und Spendenboxen aufgestellt. Die Preise wurden vom Landkreis Kassel, der Stadtsparkasse Grebenstein, dem REWE Markt Grebenstein und den Bürgermeistern der …

Weiterlesen

SHG Spendenaktion zu Gunsten der Ukraine – Heimspieltag am 23.04. in Grebenstein

Tief bewegt schauen wir auf die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine.  Am 24. Februar 2022 begann die Invasion russischer Truppen in die Ukraine. Seitdem dauert der Angriffskrieg Russlands mit zunehmender Härte und Zerstörung an. Die genauen Opferzahlen sind unbekannt. Über 4 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer haben ihr Land verlassen und sind in die europäischen Nachbarstaaten …

Weiterlesen

wJB – JSGwB Ahnatal/Calden/Vellmar : SHG

Leider musste die SHG das letzte Saisonspiel der wJB am Samstag als bisheriger Tabellenführer coronabedingt absagen und auch auf die Meisterschaftsspiele in der kommenden Woche verzichten. Somit wurde die SHG aus der Wertung der Saison 21/22 der Gruppe 1 der Bezirksliga genommen und musste den Gruppensieg an die JSGwB Ahnatal/Calden/Vellmar abtreten. Diese wird nun zu …

Weiterlesen

wJA der SHG holt sich den Meistertitel

SHG : HSG Baunatal 30:14 (15:9) Bereits am Freitag stand endlich das letzte Saisonspiel für die wJA der SHG an. Schon vor diesem Spiel hatten die SHG-Mädels den Meistertitel schon sicher, dennoch wollten sie dieses letzte Spiel auf jeden Fall gewinnen, um ihre Leistung in der abgelaufenen Saison zu unterstreichen. So begann die Heimsieben vor …

Weiterlesen

wJA – SHG : TSG Wilhelmshöhe

16 : 13 / 31 : 27 Die SHG-Mädels gingen mit sehr viel Aufregung und Nervosität in dieses Spiel. Hatten sie es zuvor auf Instagram bereits groß angekündigt, war dies das entscheidende Spiel um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga der wJA. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften konnte die TSG Wilhelmshöhe mit 29 zu 27 …

Weiterlesen

wJB – SHG : JSG Dittersh. /Waldau/Wollrode II

14 : 8 / 26 : 17 Bereits am Freitag fand das Nachholspiel gegen die Gäste aus Kassel in der  Trainingszeit in der Grebensteiner Halle statt. Die Heimsieben übernahm von Anfang an die Führung und baute diese bis zur 15. Minute auf 9 zu 3 aus. Danach ließen die SHG-Mädels die Zügel etwas lockerer, agierten vor …

Weiterlesen

SHG mJB triumphiert zum Saisonabschluss

Bezirksliga Männliche Jugend B Grp 1 HSG Lichtenau/Großalmerode – HSG Hofgeismar/Grebenstein  21:28  (10:14) Am Sonntag spielte die mJB der SHG Hofgeismar/Grebenstein ihr letztes Saisonspiel in Lichtenau. Die Jungs reisten mit einer Rumpftruppe von 9 Spielern an. Es entwickelte sich ein flottes Spiel auf beiden Seiten. Durch einige technische Fehler der Gastgeber kamen die SHGer zu vielen Tempoläufen …

Weiterlesen

Durchschnittliche Leistung hat zum Sieg gereicht / HSG Baunatal : SHG

wJA 9 : 12 17 : 24 Die SHG konnte fast mit der kompletten Mannschaft antreten, nur Rückraumlinks Jasmin Hofmann fehlte coronabedingt. Aber Dank des ausgeglichen Kaders konnte auch diese Position nahtlos von Emma Höhn und Lara Märten besetzt werden. Die Abwehr stand von Anfang sehr gut und konnte die Torgefahr aus dem Rückraum der …

Weiterlesen