Schlagwort: oberliga

Spielbericht – Oberliga MJB

SHG-Talent` s unterwegs

 1. Oberliga-Auswärtsspiel gegen Heuchelheim mit 34:18 verloren

Eins vorweg, eine super Leistung der sieben Talente, wenn man die Hintergründe kennt.


Also, mit nur sieben Talente musste Trainer Ralph Goßmann die Reise nach Heuchelheim antreten, aber das machte nichts, denn die Talent`s haben sich super verkauft und konnten gegen die voll besetzte Heimmannschaft mit 14 Spieler gegen Mitte der zweiten Halbzeit nichts mehr entgegensetzen. Es war nicht einfach für die Jungs, die Teilweise auch noch zum letzten Jahr hin, auf neuen Positionen in der Deckung sowie im Angriff gespielt haben.


Trotzdem haben wir ein Phasenweise sehr gutes Spiel unserer Jungs gesehen, die zwar in den ersten Minuten an dem sehr guten Tormann bald verzweifelten, es dauerte 11 Minuten bis Linus Henne den Bann brach und zum 1:7 traf. Nun folgten auch weitere Tore der anderen Jungs bis zum Pausenstand von 7:16.

In der zweiten Halbzeit sahen wir noch einige schön herausgespielte Tore der Jungs und Tormann Jan Patzig konnte mit einigen Paraden glänzen. Das den mitgereisten Eltern (FAN`S) viel Zuversicht für die anstehende Spiele bzw. Aufgaben in der Oberliga gibt.

Fazit: Mit 7 Spielern und davon 2 Torleuten eine hervorragende bzw. beachtliche Leistung der Talente auf der Platte

Es spielten:

Tor: Jan Luca Patzig 

Feld:  Till Schaffland (1), Linus Henne (7), Johann Göttlicher (6)2/2, Leon Gerke (1), Mathis Nolte (3) und Michele Pinancone

Archivfoto: Heike Hähnert